Gefüllter Hefeklos vom Grill

Heute wirds etwas verrückt. Süßer Hefeklos trifft auf deftige Füllung aus Tomate, Käse, Würstchen, Gewürze und Bacon. 

Da ich zur Zeit viel für unsere Meisterschaftsmannschaft baue und bastele, fehlt mir ein wenig die Zeit etwas Neues zu probieren. 

Da ich gerade eine Pause beim Lackieren habe, nutze ich sie grillgerecht. 

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 großer Hefeklos
  • 1 kleine Strauchtomate 
  • 1 halbes Wiener Würstchen
  • 2 Scheiben Gouda Käse
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung: 

Zuerst den Hefeklos oben hauchdünn gerade abschneiden. 


Nun den Hefeklos mit einem Telölffel aushöhlen. Aber nur soweit, das ein stabiler Rand stehen bleibt. 


Jetzt den Boden mit einem Teil des Käses belegen. 


Das Wiener Würstchen kann nun in kleine Scheiben, am besten sogar in kleine Würfel, geschnitten und auf dem Käse verteilt werden.


Im Anschluss die Tomate fein würfeln und über die Würstchen geben, bis der Hefeklos gefüllt ist. 


Nun noch den restlichen Käse obendrauf und den unteren Teil des Kloses mit Bacon umwickelt und ab damit auf die Grillplatte. 


Nach Ca. 1 Minute habe ich eine Edelstahlschüssel darüber gestülpt und mit Wasser darunter Dampf erzeugt. Nach weiteren 2 Minuten schnell noch mit BBQ Sauce glazen, wenn der Klos weich und der Käse zerlaufen ist, kann er gegessen werden. 


Viel Spaß beim Nachmachen. 

Euer Streetgriller Denis 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: