Grill dir doch ein Eis

Oder auch

Eisbombe vom Grill

genannt.

Als ich den Gästen erzählt habe das es heute Eis vom Grill gibt, hättet ihr die Gesichter sehen sollen. Jeder dachte das der Streetgriller einen an der Waffel hat und trotzdem waren sie gespannt wie Feuer und Eis zusammenpassen.

Als ich es dann zum Nachtisch präsentiert habe, waren alle verblüfft und begeistert zur selben zeit.

Wollt Ihr auch eure Gäste beeindrucken? Ja?

Dann habe ich für euch hier mal aufgeführt, wie es geht.

Zutaten:

  • 12 Biskuit Tortelettes
  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 10 Eiweiß
  • Puderzucker
  • Vanilleeis

Zuerst schüttet ihr die Kirschen durch ein Sieb um die Kirschen vom Saft zu trennen. Danach packt ihr die Tortelettes aus und stellt sie nebeneinander auf. Nun könnt ihr die Sauerkirschen gleichmäßig darauf verteilen.

Jetzt müßt ihr aus dem Eiweiß und dem Puderzucker einen steifen Eischnee schlagen. Wichtig ist, das er wirklich ordentlich steif geschlagen wird, damit er sich später gut verarbeiten lässt.

Nun den Smoker, den UDS oder die Kugel vorheizen und auf 200° C indirekte Hitze einpegeln. Und dann muss alles schnell gehen.

Als nächsten Schritt holt ihr das Eis aus dem Gefrierschrank und macht schöne große Kugeln auf die Kirschen, die auf den Tortelettes liegen. Am besten macht ihr das zu zweit, damit es schneller geht. Der eine kann die Eiskugeln verteilen und der andere kann sofort den Eischnee um die Eiskugel und die Kirschen bringen. Achtet drauf, das auch der Rand der Tortelettes unter dem Eischnee verschwindet, damit dieser nicht verbrennt.

Dann alles schnell auf den Grill und bei 200° C indirekt grillen, bis die Hülle gleichmäßig braun ist. Wenn es soweit ist, dann die Eisbomben runternehmen und noch heiß direkt zu den Gästen bringen. Wenn alles gut gelaufen ist, kann man nun die Kugel mit dem Löffel anstechen und es läuft die äußere Schicht vom Eis über die Kirschen und die Tortelettes, aber der große Teil des Eises ist noch gefrohren. Eine sau leckere Variante eines gegrillten Desserts.

Wenn es euch gefallen hat was ihr hier seht, dann last mir doch ein „Like“ da und teilt es mit euren Freunden. Ich würde mich sehr darüber freuen.

Gut Glut

Euer Streetgriller Denis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: